Ein Raubtraum und der Weg zum Moor

Der folgende Artikel ist der zweite Teil meiner Hinter den Kulissen-Reihe zu Irrlichtkönigin: das Märchen vom Moor. Mein Dark Urban Fantasy Märchen basiert auf einem Traum, den ich im September 2015 hatte. In diesem Artikel offenbare ich euch, wie Träume mich gruseln und zugleich inspirieren. Ich zeige, wie bei mir aus Träumen Geschichten entstehen. Und ich plaudere darüber, wie aus dem Traum und meinen im ersten Teil beschriebenen Ideen ein Roman wurde.

×