Kurztexte

Gelegentlich schreibe ich auch kürzere Texte – hier erfährst du, wo du sie erhältst.

Der Säugling. Eine Kurzgeschichte

„An den Tagen nach der Geburt ging ich in die Arbeit. Ich schrieb keinen guten Code, schweifte leicht ab und war von Geräuschen schnell gereizt.“

Die Geschichte

So beginnt Der Säugling. Ein Informatiker erschafft darin einen virtuellen Säugling, denn er glaubt, dass ihm das Halt geben wird. Es ist bisher meine traurigste Geschichte.

Ich plane für Sommer / Herbst 2019 mit Der Säugling durch offene Bühnen in München zu touren. Termine (sobald sie feststehen!), erfährst du hier sowie über meinen Newsletter – mit dem ich dir außerdem die Kurzgeschichte Die Beerdigung schicke.

Die Beerdigung. Eine Kurzgeschichte

„Die Verletzung des Schülers war zu auffällig, um sie zu ignorieren. Das jedenfalls dachte Herr Albrecht, als er die Tür des Lehrerzimmers öffnete und draußen den Jungen stehen sah. Gelegen kam es ihm nicht, denn er hatte kaum Zeit.“

Die Geschichte

So beginnt Die Beerdigung. Es ist eine nachdenkliche Geschichte über den Lehrer Albrecht, der gern Teil von etwas Bleibendem sein möchte. Er stößt zu einer unerwarteten Zeit auf eine ganz und gar düstere Gelegenheit.

Die Beerdigung gibt es für Newsletter-Abonnenten als pdf, epub und mobi.

Meld dich an, dann schicke ich sie dir.

Zum Newsletter

*Notwendig
Für diesen Newsletter werden persönliche Daten erhoben, etwa die E-Mail, die IP-Adresse und Daten für Klickstatistiken. Für weitere Informationen siehe die Datenschutzerklärung.